...der Weg ist das Ziel...

Einzeltherapie


Die Einzeltherapie ist ein sehr geschützes und abgegrenztes Setting, in der allein individuelle Themen und Beziehungsaspekte Inhalte der Behandlung und Beratung sind.

Anlass zur Einzeltherapie sind häufig unlösbare aktuelle Konflikte und Belastungssituationen, deren Hintergund meistens früheren Ursprungs sind. Diese Probleme äussern sich dann typischerweise in psychosomatischen Beschwerden, Depressionen oder Ängsten, die sich auch zu schwereren Krankheitsbildern chronifizieren können.

Für kontinuierliche Einzeltherapien nach den Richtlinien der Krankenkassen steht nur ein begrenztes Kontingent zur Verfügung, so dass manchmal auch Wartezeiten zu überbrücken sind.

Einzelne Sitzungen als Beratung oder Kriseninterventionen sind auch kurzfristig zu arrangieren.

Weitere kassenzugelassende Therapeutinnen und Therapeuten in Hamburg-Alstertal finden Sie auf der Webseite für "Psychotherapie im Alstertal" www.piaweb.de